Wandern in und um Mönchengladbach? Als ich letztes Jahr begann, meinen schon lang gehegten Wunsch „ich fange an zu wandern“ in die Tat umzusetzen, war ich erst einmal etwas ratlos. Wo, wie, alleine oder in der Gruppe? Was macht man/frau dann heute: wir googeln. „Wandern in Mönchengladbach“ als Suchbegriff eingegeben und dann mal schauen, was kommt.

Ich war überrascht!  In und um Mönchengladbach wird Wanderfreunden tatsächlich  das ganze Jahr über eine abwechslungsreiche Landschaft geboten.  Die Schönheiten Mönchengladbach zu Fuß erleben? Ja, das geht u.a. auf den zahlrreichen Routen des Wanderblogs von Jürgen Weiss auf den 3 permanenten Wanderwegen der Wanderfreunde  oder erwandert nach und nach die neun Premium-Wanderrouten die mit ihrer einzigartigen, abwechslungsreichen Flora und Fauna zu jeder Jahreszeit bezaubern. Ein faszinierendes Wechselspiel zwischen Wasser, Wiesen, Wald und Heidelandschaft, mit seiner seltenen Tier- und Pflanzenwelt.

Im grenzüberschreitenden Naturpark Maas-Schwalm-Nette sind durch konsequenten Naturschutz wertvolle Feucht-Biotope entstanden, die jeden Wanderer immer wieder aufs Neue in ihren Bann ziehen . Und noch ein Tipp für die, die nicht alleine wandern wollen: Es gibt die Sektion Mönchengladbach    und die Sektion Bergfreunde Rheydt vom Deutschen Alpenverein mit einem schönen Wanderprogramm (aber auch für die Kletter- und Bergsteigfreunde). Hier ist man als Gast ebenso willkommen wie als Mitglied und kann sich einer super gut vorbereiteten Route anschließen und in geselliger Gesellschaft mitwandern.

Urheberverzeichnis

  • : Bildrechte bei MGMG

Schreibe eine Antwort

Du must logged in sein um kommentieren zu können.